Silva Pannicke

Schmuckdesign dEtAiL in Erfurt

Schmuckdesign dEtAiL

Seit fast 10 Jahren ist das Goldschmiedehandwerk meine Leidenschaft und seit nunmehr 5 Jahren lebe ich meine Kreativität, mein Engagement und meine Kraft für mein eigenes kleines Unternehmen aus.

Ich versuche mich ständig weiter zu entwickeln und nicht stehen zu bleiben. Nicht nur in Bezug auf neue Schmuckstücke, sondern auch in der Optimierung meiner Netzwerke und Kooperationen.

Dies fordert viel Aufmerksamkeit und Offenheit gegenüber Neuheiten.

Die Schönheit liegt im dEtAiL…

Zu Beginn meiner Selbstständigkeit überlegte ich ausgiebig, welcher Name zu mir und meinem Konzept passen würde. Da ich in meinem Alltag gerne die kleinen Dinge als besonders erachte, kam mir dieser Spruch in den Sinn und „Schmuckdesign dEtAiL“ war geboren.

Sammlerin, keine Jägerin

Als Goldschmied/in hat man meist auch einen Fable für Flohmärkte und allerhand Kleinigkeiten, die man sammeln kann. Denn aus jedem dieser kleinen Fundstücke könnte ja früher oder später ein Schmuckstück entstehen. Deshalb lege ich mich auch nicht fest, mit welchen Materialen ich arbeite.
Natürlich steht meist Silber im Vordergrund, einfach weil es in vielen Bereichen Vorteile besitzt (Farbe, Preis, Verarbeitung). Aber meine Schränke sind gefüllt mit kleinen Kostbarkeiten, wie Kompassen, Muscheln, Edelsteine, jegliche Plastikutensilien, Hölzer, Kokosnüsse, Leder, alte Uhrenzahnräder und natürlich vielem mehr.

1985
bei Leipzig geboren

2004
Fachhochschulreife
Leipzig, Fachrichtung Gestaltung

2006 bis 2009
Ausbildung in Arnstadt
staatl. anerkannte Goldschmiedin

Frühjahr 2010
Gesellenabschluss
(Unikat Schmuck Erfurt – Dörte Schneider)

seit Oktober 2010
Selbstständigkeit in Erfurt

2012
Geburt des 1. Kindes

seit 2013
Studium FH Erfurt, Pädagogik der Kindheit, BA